Essen ist fertig! Entdecken Sie eine feine, kreative Slow-Food Küche im Achterdiek -

Auszüge aus unserer Abendkarte...
  

Vorspeise:


Bunter Frühlingssalat in Kräuterdressing
mit Spargelspitzen und Parmaschinken und Brotchips

Suppe:


Rinderkraftbrühe mit Kräuterpfannkuchen- und Gemüsestreifen

Spargelcremesuppe mit Greetsieler Krabben und Erbsenschotenstreifen

 

Hauptgang:

 

Nordsee-Seezunge (450 g brutto) „Müllerin Art“ -in brauner Butter gebraten-
mit jungem Blattspinat und Heidekartoffeln

oder


Wiener Schnitzel vom Kalbsrücken
mit Röstkartoffeln und kleinem gemischten Salat

oder

Rumpsteak (230 g brutto) mit Café de Paris-Butter
Bohnen und Röstkartoffeln

oder

Portion Oldenburger Stangenspargel,
mit zerlassener Butter oder Sauce Hollandaise und Heidekartoffeln
dazu wahlweise:

Wiener Schnitzel vom Kalbsrücken
Gegrilltes Lanchsmedaillon
Auf der Haut gebratenes Wolfsbarschfilet
Nordsee-Sunge (450 g brutto) "Müllerinnen Art" -in brauner Butter gebraten

Aus unserer Eismanufaktur

Sorbetvariation mit drei Kugeln, dazu frische Erdbeeren und Waffel

Quittentörtchen mit marinierten Erdbeeren, Hippe
und hausgemachter Vanille-Eiscreme